7.7 C
Berlin
Sonntag, Februar 23, 2020

Chanson neu definiert – Lucy van Kuhl

Interessant...

Tesla erhält Rodungserlaubnis vom Gericht

Gegen die Einwände von Natur und Umweltschützern hat das Oberverwaltungsgericht grünes Licht für die weitere Rodung gegeben. Der Elektroautobauer Tesla...

Schleswig-Holsteiner begehen 2020 gleich mehrere Jubiläen

Im Jahr 2020 herrscht in Schleswig-Holstein Feierlaune. Die deutsch-dänische Freundschaft ist im Fokus und der Nord-Ostsee Kanal wird 125...

Anschlag von Rechts ? – Hanau beklagt 11 Tote

Im hessischen Hanau sind mindestens elf Menschen durch Schüsse getötet worden. Auch der mutmaßliche Täter ist tot. Er ist...

Die nicht ganz alltägliche Musik des Chanson definierte sich über die besonderen Künstler. Dies hat auch noch heute seine Gültigkeit.

Chanson hören und lieben, für manche Menschen das wahre Glücksgefühl und die Erweiterung der eignen Gedanken. Eine besondere Künstlerin ist Lucy van Kuhl die bei Sturm und Klang unter Vertrag steht.

Die studierte Germanistin und Pianistin verbindet in ihren Liedern ihre beiden Steckenpferde Wort und Musik. Sie beobachtet ihre Umwelt, ihre Mitmenschen und sich selbst und kombiniert auf charmant-unnachahmliche Weise Klavier-Kabarett mit Chansons.

Ihre Programme sind wie Yoga für die Bauchmuskeln: Anspannung – Entspannung und am Ende stellt sich ein Glücksgefühl ein.

Lucy van Kuhl erreicht ihr Publikum durch ihre natürlich-authentische Art. Man findet sich in ihren Liedern wieder,  in den kleinen Tücken des Alltags, die sie ironisch besingt, aber auch in ihren ehrlichen ruhigen Chansons.

Für ihre Songtexte erhielt sie 2017 ein Stipendium an der „Celler Schule“, der einzigen Masterclass für Songtexter in Deutschland, gefördert durch die GEMA-Stiftung.

Zusätzlich erhielt sie den „Hans Bradtke-Förderpreis der GEMA“, gestiftet von Barbara Berrien, der Tochter des Textdichters Hans Bradtke (u.a. „Pack die Badehose ein“, „Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett“, „Weiße Rosen aus Athen“, „Rote Lippen soll man küssen“) für ihre „Originalität, Lust am Spielen, große Experimentierfreude und ihre virtuosen Texte.“

Begeistert zeigt sich auch Chansonnier Tim Fischer. Er engagiert sie immer wieder, mit ihm gemeinsam auf der Bühne zu stehen.

Lucy van Kuhl lebt in Südfrankreich, Berlin und auf Reisen.

Quelle: Sturm und Klang Musikverlag Foto: Lucy van Kuhl

Der Artikel Chanson neu definiert – Lucy van Kuhl erschien zuerst im Kunst und Kultur Channel.

- Anzeige -[the_ad_group id="144"]
- Anzeige -[the_ad_group id="168"]

Latest News

Tesla erhält Rodungserlaubnis vom Gericht

Gegen die Einwände von Natur und Umweltschützern hat das Oberverwaltungsgericht grünes Licht für die weitere Rodung gegeben. Der Elektroautobauer Tesla...

Schleswig-Holsteiner begehen 2020 gleich mehrere Jubiläen

Im Jahr 2020 herrscht in Schleswig-Holstein Feierlaune. Die deutsch-dänische Freundschaft ist im Fokus und der Nord-Ostsee Kanal wird 125 Jahre alt. Husum feiert 2...

Anschlag von Rechts ? – Hanau beklagt 11 Tote

Im hessischen Hanau sind mindestens elf Menschen durch Schüsse getötet worden. Auch der mutmaßliche Täter ist tot. Er ist am Donnerstagmorgen leblos in seiner...

Venice Sands – Ein Rundumangebot für Bade-, Aktiv-, Camping- und Kultururlaub

An rund 150 Kilometern Adriaküste unterstützt ein neues Rahmenangebot den örtlichen Tourismus. Venice Sands ist ein gemeinsames Projekt der Strandregionen Venetiens, zu denen die...

Weltweit war der Januar zu warm seit Messbeginn

140 Jahre nach Messbeginn zeichnet sich eine weltweite Klima-Veränderung ab. In der vergangenen Woche hatte der Klimawandeldienst des europäischen Copernicus-Programms bereits erklärt, dass der...
- Advertisement -[the_ad_group id="168"]

weitere interessante Artikel

- Anzeige -[the_ad_group id="143"]